Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/fantasmes

Gratis bloggen bei
myblog.de





Jeder trägt eine Maske. Niemand zeigt sein wahres Gesicht. Jeder ist ein Schauspieler mit dem Talent, seine Gefühle zu verschleiern.

Und ich bin die Meisterin dieses Gebietes.

Niemand weiß, wer ich wirklich bin.

Niemand weiß, wie ich fühle.

Niemand weiß, was ich denke.

Und niemand wird es je erfahren, denn ich bin die Meisterin des Gebietes der verschleierung.

Ich habe dies so perfektioniert, das ich es nicht mehr anders kann. Meine Schaupielerei hat mich eingenommen. Ich kann die Maske nicht mehr ablegen. Selbst wenn ich es will.

Ich belüge andre. jedoch am Meisten, belüge ich mich selbst.

Ich weiß selbst nicht einmal mehr, wer und wie ich wirklich bin.

Ich kenne nur die Schauspielerin, die lacht wenn sie weint.

Die lächelt, wenn sie schreit.

Die Trost spendet, wenn sie Trost braucht.

Die still schweigt, wenn wieder mal ein Teil von ihr stirbt.

Ich bin die Meisterin.

Ich habe es perfektioniert.

Ich kann es nicht ablegen, obwohl ich es will, für dich. Nur für dich.

Es scheint nicht zu gehn.

Die Schauspielerei hat mich eingenommen.

Die Maske ist zu meinem Gesicht geworden, unmöglich, sie jetz abzunehmen. Du kamst zuspät, und wolltest mein Gesicht sehn. Du bist der Erste. Jämmerlich für mich, du kamst zu spät.. es ist unmöglich.

Darunter, ist es einfach zu kaputt. 

Identität verleugnet. Neue geschaffen. Die Maske. Schauspielerei.

Ich bin die Meisterin.

Es ist zu spät. 

Es tut mir leid.

Ich liebe dich.

 

 

17.4.09 18:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung